KabelBW Helpdesk Archiv

Beiträge: Juni 2005 bis Januar 2011
Aktuelle Zeit: Do 9. Jul 2020, 07:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 206 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10. Dez 2010, 12:45 
Offline
Foren User

Registriert: So 16. Mai 2010, 12:00
Beiträge: 203
achja. das hier ist ein ähnlicher fehler mit time capsula:

http://discussions.info.apple.com/message.jspa?messageID=9178606


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10. Dez 2010, 14:28 
Offline
Foren User

Registriert: So 16. Mai 2010, 12:00
Beiträge: 203
Retrax hat geschrieben:

Ich verstehe es nicht. Mit der vorhandenen WLan Konfiguration haben 3 unterschiedliche Geräte über DHCP verteilte IP Adressen Zugriff aufs Internet, nur der Receiver weigert sich. Bzw. die Promo-Seite kann er ja laden. Die wird doch auch übers Internet bereitgestellt und nicht über das TV-Netz, oder?

Viele Kunden sind mit solchem fachchinesisch doch auch einfach schlicht überfordert. Imho hätte KBW die Firmware und den Receiver intern noch weiteren Testreihen unterziehen sollen, und nicht schlicht davon ausgehen, dass beim Kunden nur KBW-Router vorhanden sind. Vielleicht wollte man einfach KD mit dem VoD Dienst zuvor kommen, welcher ja Anfang 2011 starten soll.


die promo wird übers tv gesendet nicht übers internet. findest du inter infokanal...799 oder sowas

es ist schlichtweg nicht möglich sämtliche beim kunden vorherschenden netzkonstellationen zu testen...das sind dann nämlich einige zentausend mögliche...und deine ausstattung ist schon extrem exotisch und ausser dir kenne ich persönlich niemanden der sowas einsetzt.

probier doch mal den receiver direkt ans modem zu kleben (nicht vergessen dann das modem vom strom zu trennen) und wenn es dann tut weisst du das die time capsula nicht mit dem receiver zurechtkommt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10. Dez 2010, 14:46 
Offline
Foren User

Registriert: Mi 8. Dez 2010, 13:00
Beiträge: 22
der_ny hat geschrieben:
probier doch mal den receiver direkt ans modem zu kleben (nicht vergessen dann das modem vom strom zu trennen) und wenn es dann tut weisst du das die time capsula nicht mit dem receiver zurechtkommt.


Der Receiver und der Ort an welchem das Modem steht ist zuweit auseinander, als dass es praktikabel wäre das noch zu testen.

Aber im offiziellen Forum haben die Scouts mittlerweile bestätigt, dass der VoD Dienst mit verschiedenen Routern Probleme macht und auch sonst alles etwas mehr Alpha anstelle Beta geschweige denn Final ist, und man doch Verständnis haben solle da ja "alles noch sehr neu" sei.

Für mich hat sich die Testerei damit erledigt, und warte nun auf das nächste Update.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10. Dez 2010, 14:52 
Offline
Foren User

Registriert: So 16. Mai 2010, 12:00
Beiträge: 203
Zitat:
Für mich hat sich die Testerei damit erledigt, und warte nun auf das nächste Update.


auch ne möglichkeit ;) aber angesichts der update geschwindigkeit die kabelbw da an den tag legt, kann das jahre dauern ;)

wobei...mich würd ja schonmal ein wireshark trace von dem dhcp handshake zwischen der time capsula und dem pvr interessieren. aber da kommt ebent meine spielkind ader durch [img]images/smiles/003.gif[/img]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10. Dez 2010, 15:02 
Offline
Foren User

Registriert: Mi 8. Dez 2010, 13:00
Beiträge: 22
der_ny hat geschrieben:
auch ne möglichkeit ;) aber angesichts der update geschwindigkeit die kabelbw da an den tag legt, kann das jahre dauern ;)


Ja, leider. Vorher wirds wohl eher von Apple einen TV mit integriertem DVB-C; DVR; WiFi; AppleTV usw. geben.

BTW: Was soll das mit dem Wireshark Trace bringen? Was ist das?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10. Dez 2010, 20:37 
Offline
Foren User

Registriert: So 16. Mai 2010, 12:00
Beiträge: 203
wireshark ist ein tool um den netzwerk verkehr mitzuscheiden..dann kann man nachvollziehen was auf der leitung wirklich passiert und dann findet man wahrscheinlich auch raus was die time capsula anders macht als normale router

http://media-2.cacetech.com/video/wireshark/introduction-to-wireshark/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10. Dez 2010, 20:54 
Offline
Foren User

Registriert: Mi 8. Dez 2010, 13:00
Beiträge: 22
der_ny hat geschrieben:
wireshark ist ein tool um den netzwerk verkehr mitzuscheiden..dann kann man nachvollziehen was auf der leitung wirklich passiert und dann findet man wahrscheinlich auch raus was die time capsula anders macht als normale router


Danke für die Info.

Rein theoretisch gefragt:

Wenn der Receiver im WLan-Netz hängt, ist das doch eigentlich ein Sicherheitsrisiko, oder? Also kann dann eigentlich jemand von außen (KBW) über den Receiver bspws. auf die Daten der NAS in der Time Capsule oder auf die auf dem Computer zugreifen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10. Dez 2010, 20:57 
Offline
Foren User

Registriert: So 5. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 5305
Wohnort: Netz Aalen
Finden den KabelBW Videothek Infokanal klasse. Die KabelBW Ident hat schon was von der damaligen Premiere Station ID. Gefällt mir ganz gut!
_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10. Dez 2010, 21:05 
Offline
Foren User

Registriert: So 16. Mai 2010, 12:00
Beiträge: 203
Retrax hat geschrieben:
Rein theoretisch gefragt:

Wenn der Receiver im WLan-Netz hängt, ist das doch eigentlich ein Sicherheitsrisiko, oder? Also kann dann eigentlich jemand von außen (KBW) über den Receiver bspws. auf die Daten der NAS in der Time Capsule oder auf die auf dem Computer zugreifen?


das würde kriminelle energie seitens kabelbw vorrausetzen. dann müsste nämlich im receiver eine hintertür eingebaut sein. ich gehe nicht davon aus das kabelbw riskiert wegen sowas vor gericht gezerrt zu werden.

da könntest du auch die vermutung anstellen apple könnte auf deine daten zugreifen ;)

ansonsten kommt (vorausgesetzt du hast die time capsula nicht falsch koniguriert und dein wlan ist mit wpa2 gesichert) niemand in dein netz den du nicht reinlässt. egal ob mit oder ohne receiver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10. Dez 2010, 22:36 
Offline
Foren User

Registriert: Di 16. Feb 2010, 13:00
Beiträge: 126
Blue7 hat geschrieben:
Finden den KabelBW Videothek Infokanal klasse. Die KabelBW Ident hat schon was von der damaligen Premiere Station ID. Gefällt mir ganz gut!


Naja, man wirbt in der Erklärung wie man die Videothek bekommt, mit dem Samsung Interaktiv Receiver der bisher immer noch nicht geht. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10. Dez 2010, 23:58 
Offline
Foren User

Registriert: Fr 8. Okt 2010, 12:00
Beiträge: 46
Es ist sehr komisch das viele kunden schon das update für das vod haben, für den receiver humax ihd-fox c .

İch bekomme leider erst nächstes jahr das update für das vod und den o.g. Receiver ( laut kabelbw )

Nach tests und versuche habe ich festgestellt das es stimmt was kabelbw hotline mir gesagt hat.
Denn egal was ich getan habe, auch mit hilfe von usern von forum bekomme ich keine software-update leider :-(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 11. Dez 2010, 08:54 
Offline
Foren User

Registriert: So 16. Mai 2010, 12:00
Beiträge: 203
50mbitsbesitzer hat geschrieben:
Denn egal was ich getan habe, auch mit hilfe von usern von forum bekomme ich keine software-update leider :-(


du musst den einfach nur zur richtigen uhrzeit einschalten..das update ist ja immer nur stundenweise online.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 11. Dez 2010, 14:18 
Offline
Foren User

Registriert: Di 27. Okt 2009, 13:00
Beiträge: 42
Wohnort: Stuttgart
Moin zusammen,

bei mir wurde das Update automatisch aufgespielt. Muß wohl in der Nacht passiert sein. Hatte meinen Receiver dabei nicht eingeschaltet. Hab davon also praktisch nichts mitbekommen. Vorhin dann kurz ein Netzwerkkabel gekauft, dran gehängt, Router (D-Link DIR 615) neu gestartet und schwupps war ich drin [img]images/smiles/003.gif[/img]

Hatte nu allerdings noch keine Zeit zu stöbern, sah aber bei den Filmen oben ein "Gratis für Sie" Zeichen, heißt das, das ich den jeweiligen Film im Moment gratis gucken kann ?

Grüße
Armin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 11. Dez 2010, 14:28 
Offline
Foren User

Registriert: So 5. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 5993
Wohnort: Karlsruhe
ich hatte meinen receiver einfach auf werksteinstellungen zurückgesetzt dann fragte er mich nach der sendersuche automatisch nach der software ^^
_________________
Unser Forum ist umgezogen. Neue Adresse:
Http://www.kabelbw-helpdesk.de/forum

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 11. Dez 2010, 22:43 
Offline
Foren User

Registriert: Sa 16. Jun 2007, 12:00
Beiträge: 259
Wohnort: 74223 Flein
Hallo Schweiki,

Du hast vermutlich-wie Alle Anderen auch- 3Gratiscoupons bekommen.
Damit kannst Du Dir je einen der Filme,die mit "Gratis für Sie"
gekennzeichnet sind,anschauen.
Ist etwas irreführend,da fast Alle diese Kennzeichnung tragen.

Also,drei Freifilme zur Einführung von VOD.

Gruss
Pollux


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 206 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de