KabelBW Helpdesk Archiv

Beiträge: Juni 2005 bis Januar 2011
Aktuelle Zeit: Fr 3. Jul 2020, 12:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 3. Jan 2011, 15:37 
Offline
Foren User

Registriert: Di 3. Apr 2007, 12:00
Beiträge: 213
Wohnort: LOS
Blöde Frage aber warum bietet man dann den Englischen Ton nicht als
zubuchbare Option mit Aufpreis an - dann zahlen nur die die es wirklich
wollen - technisch dürfte das kein Problem sein.

Greets

BATHMAN


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 3. Jan 2011, 15:43 
Offline
Foren User

Registriert: Di 21. Okt 2008, 12:00
Beiträge: 98
BATHMAN hat geschrieben:
Blöde Frage aber warum bietet man dann den Englischen Ton nicht als
zubuchbare Option mit Aufpreis an - dann zahlen nur die die es wirklich
wollen - technisch dürfte das kein Problem sein.

Greets

BATHMAN

Man kann eine Tonspur nicht einzeln Extra Verschlüsseln, das ist soweit ich weiss Technisch nicht möglich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 3. Jan 2011, 15:56 
Offline
Foren User

Registriert: So 5. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 5305
Wohnort: Netz Aalen
Natürlich kann man Tonspuren verschlüsseln. Du kannst sogar den Videotext verschlüsseln. Gibt genug TV Sender via Sat die nen verschlüsselten VTXT haben und beim entschlüsseln ist er zu laden/lesen.

Bei KabelBW ist es öfters schon passiert, dass die dt. Tonspur offen war, die englische aber verschlüsselt oder anders rum. Es gab sogar Fälle wo der Ton verschlüsselt war sobald du deine Smartcard zum entschlüsseln in Receiver gesteckt hast und ohne Smartcard der Ton da war.

Bild, Ton, Videotext sind alles einzel verschlüsselbar.
Letztendlich macht das KabelBW bei Mein TV Englisch nicht anders. Sind die selben Videopids. Nur die Audiopid ist ne andere.

Solange es kein Mein TV HD Englisch gibt wird das mit zubuchen wohl nicht kommen.
_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 3. Jan 2011, 16:43 
Offline
Foren User

Registriert: Di 3. Apr 2007, 12:00
Beiträge: 213
Wohnort: LOS
Ich bin der Meinung zu einem HDTV Paket gehört der O-Ton mit dazu
jede BLU Ray hat auch O-Ton - ich verstehe nicht ganz warum das hier
wieder getrennt vermarktet werden soll. 9,90€ sind genug das auch
die Englische Spur dazu gehört. Die anderen Kabelanbieter haben doch
auch die O-Ton Spur dabei. Warum da KBW wieder ne eigene Suppe kocht
ist verstehe ich nicht und nenne das Kundenfeindlich. Es ist keineswegs so
das nur 1% die Englische Version nutzen, wenn vorhanden. Die jeweiligen
Umfragen sind einfach nicht repräsentativ. Für mich ist eine vorhandene
Englische Tonspur ein ABO Argument - definitiv ein Mehrwert zu den
werbeverseuchten Privatsendern wie RTL / PRO7 wo zwischen der
Werbung auch hin und wieder mal ein wenig TV Serie oder Spielfilm
kommt. Aber das kapieren weder die MI / FI noch die KABEL / PAY TV
Anbieter.

Just My 2 Cents

BATHMAN
_________________
Unser Forum ist umgezogen. Neue Adresse:
Http://www.kabelbw-helpdesk.de/forum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 3. Jan 2011, 16:50 
Offline
Foren User

Registriert: So 5. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 5305
Wohnort: Netz Aalen
Naja für mich ist es immer noch ein Unterschied ob ich 10€ oder 19€ zahlen müsste!
Mehr ist im UM HD Paket auch nicht drin, ausser das es voll 19€ kostet!
Ich tippe auch, dass 1 HD Sender noch ins Mein TV HD preislich passt und dann geht nix mehr aus Kostensicht.

Rechte und Kosten sind doch immer das kO bei der Einspeisung!
und ein MPEG2 Ton ist halt günstiger als ne AC3 Tonspur und vorallem nicht gleich 2 davon.
_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 3. Jan 2011, 18:54 
Offline
Foren User

Registriert: Di 3. Apr 2007, 12:00
Beiträge: 213
Wohnort: LOS
egal ich hab ja schon MEIN TV HD und wenn ich O-TON sehen will gibts
bei ner 100Mbit Leitung genügend Quellen im Netz (auch legale)

wäre halt schön und ich finde einfach bei HDTV is es Standart aber wat solls

BATHMAN


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 4. Jan 2011, 08:38 
Offline
Foren User

Registriert: Di 31. Aug 2010, 12:00
Beiträge: 3
Blue7 hat geschrieben:
Naja für mich ist es immer noch ein Unterschied ob ich 10€ oder 19€ zahlen müsste!
Mehr ist im UM HD Paket auch nicht drin, ausser das es voll 19€ kostet!
Ich tippe auch, dass 1 HD Sender noch ins Mein TV HD preislich passt und dann geht nix mehr aus Kostensicht.

Rechte und Kosten sind doch immer das kO bei der Einspeisung!
und ein MPEG2 Ton ist halt günstiger als ne AC3 Tonspur und vorallem nicht gleich 2 davon.


ja schon aber ist eben auch eindeutig HD Fernsehen mit unter SD Tonquelle, schon irgendwie nicht sehr schön...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 9. Jan 2011, 13:05 
Offline
Foren User

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 92
Blue7 hat geschrieben:
Naja für mich ist es immer noch ein Unterschied ob ich 10€ oder 19€ zahlen müsste!
Mehr ist im UM HD Paket auch nicht drin, ausser das es voll 19€ kostet!
Ich tippe auch, dass 1 HD Sender noch ins Mein TV HD preislich passt und dann geht nix mehr aus Kostensicht.

Rechte und Kosten sind doch immer das kO bei der Einspeisung!
und ein MPEG2 Ton ist halt günstiger als ne AC3 Tonspur und vorallem nicht gleich 2 davon.


Du tust gerade so, als ob MeinTV HD durch das Einspeisen der englischen FOX Tonspur bei FOX HD gleich mal doppelt so teuer würde. Das ist doch völliger Humbug.

Für mich - und wie ich hier lese viele Anderen - ist FOX HD völlig nutzlos, wenn der englische O-Ton fehlt. Ich schaue schon seit Jahren keine US Serien mehr auf Deutsch. Insofern könnte man für MEINEN Geschmack FOX HD auch komplett streichen - außer dem Gefühl: "juhu, einen HD Sender mehr (den ich aber nicht nutzen werde)" bringt er mir gar nix.

Ganz ehrlich, ich würde lieber statt 9,90 für das Paket 10,90 EUR zahlen und dafür FOX HD mit O-Ton bekommen. Oder auf die Fülle von unnötigen HD Sendern verzichten (BonGusto HD, melody.zen HD, Deluxe Lounge HD usw.), die vermutlich kaum jemand interessieren und dafür die interessanten Sender (FOX HD, SyFy HD, TNT Serie HD, TNT Film HD, NatGeo HD und Planet HD - mit Abstrichen auch noch MTVN HD) vollständig, d.h. mit allen verfügbaren Tonspuren und in bestmöglicher Qualität bekommen. Und ich denke dass ich damit nicht alleine dastehe.

Greets
Zodac


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 9. Jan 2011, 13:58 
Offline
Foren User

Registriert: Sa 20. Mär 2010, 13:00
Beiträge: 6
Zodac , ich gebe Dir vollkommen Recht -- Du sprichst mir aus der Seele! Denn für mich ist Fox HD ohne englische Tonspur nutzlos und ich glaube ebenfalls nicht, dass die Einspeisung der engl. FOX Tonspur den Preis des MeinTV HD Pakets verdoppeln würde.

Ich habe erst seit kurzem überhaupt ein PayTV-Paket von KabelBW und ich bin über die Tonprobleme maßlos enttäuscht! Nicht nur, dass einem bei KabelBW niemand im voraus sagen kann, ob Fox HD eine englische Tonspur besitzt oder nicht, jetzt muss ich auch noch feststellen, dass KabelBWs HDD-Recorder/Receiver HUMAX iHD-PVR C mit der Art wie KabelBW den Ton einspeist nicht sehr souverän umgeht bzw. Probleme hat.

Hier meine Beobachtungen (ich habe bei den Benutzereinstellungen lediglich eingestellt, dass Englisch meine präferierte und Deutsch meine zweit präferierte Audiospur sein soll):

    - Der Ton ist entweder unglaublich laut (Audiospur in Dolby) oder unglaublich leise. Im letzteren Fall muss ich die Lautstärke am Receiver auf max. einstellen und den TV SEHR laut stellen, um noch etwas hören zu können!!!
    - Wenn die Audiospur in Dolby übertragen wird, dann sind die laut/leiser-Tasten auf der Fernbedienung wirkungslos, d.h. man kann die Lautstärke nicht am Receiver selbst sondern lediglich am TV einstellen
    - Die beiden ersten Punkte haben zur Folge, dass ein und derselbe Sender (bspw. TNT) unglaublich laut oder halt unglaublich leise sein kann, je nachdem welche Audiospur man auswählt. Zudem kann man bei ein und demselben Sender die Lautstärke am Receiver einstellen oder halt eben nicht, je nachdem welche Audiospur man ausgewählt hat
    - manchmal glaubt der Receiver, dass eine Englische Tonspur übertragen wird (im OPT-Menü wird die Englische Tonspur nicht durchgestrichen dargestellt) -- es ist aber nichts zu hören (gleichgültig wie laut man sein TV-Gerät einstellt)

Das alles hat zur Folge, dass man mit dem Receiver nicht einfach "durchzappen" kann, ohne seinen Nachbarn auf den Geist zu gehen. Ich kann den Receiver daher nur als Aufnahmegerät nutzen.

Haben auch andere die gleichen Beobachtungen gemacht oder ist mein Receiver defekt? Muss ich etwas an den Standardeinstellungen verändern? Bye the way, Stummschalten klappt bei allen Sendern am Receiver.

Wie ist das eigentlich im MeinTV komplett Paket? Gibt es da die Englische Tonspuren? Ist die Lautstärke ebenfalls stark unterschiedlich? Kann man dort die Lautstärke am Receiver regulieren?

Grüße,

Greg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 9. Jan 2011, 17:41 
Offline
Foren User

Registriert: Mo 6. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 275
Wohnort: Esslingen
Zodac hat geschrieben:
Du tust gerade so, als ob MeinTV HD durch das Einspeisen der englischen FOX Tonspur bei FOX HD gleich mal doppelt so teuer würde. Das ist doch völliger Humbug.

So wie MeinTV (SD) teurer wurde, als man bei SciFi still und leise den Orginalton aufgeschaltet hat ...

@gregpeters
wegen Orginalton bei MeinTV Komplett:
Jein.
Fox und SciFi - ja
bei z.B. TNT Serie und Film oder AXN sind es dann 2 Sender. Einer mit deutscher Tonspur und einer mit englischer Tonspur (die eigentlich zum englischem Paket gehören)
_________________
Humax PR-Fox, Topfield TF7700 HCCI (PVR), KD Home


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 9. Jan 2011, 18:47 
Offline
Foren User

Registriert: Sa 20. Mär 2010, 13:00
Beiträge: 6
Danke fraggle für Deine Auskunft bezüglich den Tonspuren.

Zitat:
So wie MeinTV (SD) teurer wurde, als man bei SciFi still und leise den Orginalton aufgeschaltet hat ...
.

Wenn ich Zodac richtig verstanden habe, dann stellt sich doch die Frage, ob ein Paket nur dadurch doppelt so teuer wird, dass KabelBW bei einem Sender des Pakets den Originalton hinzuschaltet.

Grüße,

Greg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 12. Jan 2011, 20:15 
Offline
Foren User

Registriert: Sa 20. Mär 2010, 13:00
Beiträge: 6
Hi Leute,

ich habe eben (12.01.2011 18:13) zufällig in FOX HD reingeschaltet und da läuft LOST mit englischem Originalton.

Dafür war vorhin auf SyFy HD sowohl auf der deutschen als auch englischen Tonspur Deutsch [img]images/smiles/002.gif[/img]

auch mal ne interessante Variante.

Bzgl. FOX HD: hoffentlich bleibt das jetzt so.

Cheers,

Greg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 12. Jan 2011, 21:04 
Offline
Foren User

Registriert: Di 7. Sep 2010, 12:00
Beiträge: 11
Hey, ich kann das auch bestätigen und bin schockiert! [img]images/smiles/003.gif[/img]

Wenn das jetzt auch noch so bleiben würde, cool... [img]images/smiles/020.gif[/img]

Vielen Dank KabelBW! [img]images/smiles/006.gif[/img]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 12. Jan 2011, 22:56 
Offline
Foren User

Registriert: So 5. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 7825
Wohnort: 73734 Esslingen
Die Herrschaften von Kabel BW lesen täglich mehrmals das Forum des Helpdesks, da die Leute hier kritisch und doch objektiv sind wie in keinem anderen Forum.
Man meckert nicht sinnlos drauf los, sondern lobt auch mal.

Das hier solche eine Kritik wegen der Tonspur bei FOX herrschte hat Kabel BW auf den Plan gerufen, man arbeitet fleißigst für euren Originalton auf möglichst allen HD Sendern, die ihn liefern :)
_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 13. Jan 2011, 02:21 
Offline
Foren User

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 92
Gerade schalte ich auf FOX HD und was sehe ich:

drei Tonspuren :)

Deutsch (AC3)
Deutsch (MPEG 2)
Englisch (MPEG 2)

Danke Kabel BW - es geht also doch.

Greets
Zodac


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de